ProBuddy (Version 1.1) verfügbar

Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir neue Funktionen und verbessern permanent das Handling von ProBuddy. Mit dem neuen Release 1.1 haben wir die Terminverwaltung überarbeitet, angefangen die Vertragsverwaltung auszubauen und die Kommunikation mit Endkunden vereinfacht.

ProBuddy 1.1 (verfügbar ab 16.09.2019)

  • Terminverwaltung: Ab sofort wird ein Termin zunächst als Entwurf angelegt, d.h., er ist nicht automatisch sichtbar. So kannst Du zunächst den Kalender vorplanen, Dir einen Überblick verschaffen und ggf. korrigieren. Und erst wenn Du 100% sicher bist, „veröffentlichst“ Du die Termine einfach per Klick.
    Solltest Du, wie bisher, den Termin sofort veröffentlichen wollen, geht das natürlich weiterhin (siehe Checkbox unten). Die Benachrichtigung an die Teilnehmer geht erst mit der Veröffentlichung raus.

  • Vertragsverwaltung: Erweiterung um ein Datumsfeld („gültig ab“), ab wann der Vertrag gültig ist bzw. die Teilnahmen gezählt werden. Ist das Feld gepflegt, wird in der Suche unterhalb dieses Feld automatisch gefüllt. So erhältst Du schnell einen Überblick, wie oft der Teilnehmer tatsächlich schon da war.

  • Teilnehmerverwaltung: Um direkt einen Teilnehmer zu kontaktieren, haben wir jetzt die Telefonnummer (sofern vom Teilnehmer gepflegt) und die Mail-Adresse verlinkt. So kannst Du jetzt aus der Teilnehmerverwaltung heraus direkt mailen bzw. anrufen.