NEU IN TBUDDY: TERMINE, TERMINE, TERMINE
Neben Spieltagsterminen (mit Gegner), normalen Einzelterminen (Brainstorming, Vorstandssitzung, etc.) können jetzt auch Serientermine (Training, Übungsabend, etc.) angelegt werden.
In Zukunft kommen dann noch Minimal und Maximal-Teilnehmeranzahl und Zusagefrist (bis 24h vor Termin) angeben werden.

12718106_555182858021649_3486830468293440364_n

Wir suchen kurzfristig einen leidenschaftlichen Praktikanten, der TBuddy mit uns zum „Fliegen“ bringt. Ideal wären 6-10 Stunden die Woche, letztlich sind wir aber sehr flexibel – auch was den Einsatzort angeht.

Folgende Voraussetzungen solltest Du mitbringen:

  • Fußballer, mindestens aber Mannschaftssportler
  • technisches Verständnis und hohe Online-Affinität
  • Lust zu Testen, Verbessern und Kommentieren
  • Unterstützung unserer Kunden im Alltag auf der Plattform

Wenn Du Interesse hast, melde Dich einfach bei timo@tbuddy.de und schicke uns einen kurzen Lebenslauf.

Wir freuen uns auf Dich.

TBuddy-Team

Neuanmeldungen: +180% in 10 Tagen. ‪#‎TBuddy‬-Familie wächst. Unser ‪#‎Team‬ arbeitet weiter intensiv an neuen Ideen. Vielen Dank für euren tollen Input, liebe TBuddy-User!! Weiter so. Empfiehlt uns weiter. Viele ‪#‎Teams‬brauchen Hilfe bei der ‪#‎Terminorganisation‬www.tbuddy.de ‪#‎Teamplayer‬

12799249_541147859425149_6061445946951132501_n

 

Trainer als Übungsleiter oder Kindermädchen
,

Diese Frage stellen sich viele Trainer. Insbesondere im Amateurbereich muss sich der Trainer darauf verlassen können, das ein gemeinsames Verständnis von Disziplin und Teamwork besteht, ansonsten artet die Tätigkeit eines Trainers aus. Wöchentliche eMails und unzähliges Hinterhertelefonieren erschweren seine „Nebentätigkeit“ – ja, richtig, i.d.R. hat der Trainer noch eine Hauptbeschäftigung.

TBuddy soll genau hier helfen und das „gemeinsame Veständnis“ symbolisieren. Die Plattform bringt das Engagement des Trainers und das Commitment der Spieler zusammen.