Damit die Organisation im Team reibungslos ablaufen kann, ist es sehr wichtig für   das Team, sich untereinander stets Feedback zu geben. Nur durch einen gelungenen Austausch kommen Anregungen oder Kritik beim Gegenüber auch an und das Team kann immer besser werden, nicht nur in organisatorischer Hinsicht. Doch wie gebe ich richtiges Feedback oder wie äußere ich meine Kritik richtig?

„Der Ton macht die Musik!“ – Vor allem, wenn unangenehme Punkte wie ständige Verspätungen angesprochen werden, solltest du dir diesen Spruch merken. Das Ganze als Verbesserungsvorschlag zu formulieren kommt zudem gleich ganz anders rüber als ein plumpes „Hey, das und das nervt…“.

Auch der  Zeitpunkt für ein Feedback sollte gut gewählt werden, am besten passt es direkt nach der Handlung. Abschließend können Fragen gestellt werden, um die Perspektive des teammitglieds gegenüber zu erkennen, vielleicht gibt es ja einen Grund wieso er oder sie ständig zu spät kommen?
Eins steht fest, wenn du weißt, wie du richtig Feedback geben kannst, dann werden dich deine Teamkollegen noch mehr schätzen lernen.

Wir alle die TBuddy nutzen haben eins gemeinsam: Wir sind Teamplayer!

Dazu, wie ein Team erfolgreich funktionieren kann, wurde schon viel geforscht und das Ergebnis lautet: Der Erfolg eines Teams hängt von diversen Erfolgsfaktoren ab!
Und die werde ich euch hier einmal vorstellen, damit ihr euer Team noch erfolgreicher machen könnt!

Zum einen gibt es nämlich harte Erfolgsfaktoren, wie zum Beispiel die Teamziele.
Bei der Teambildung sollten hierbei folgende Fragen beantwortet werden: Sind die Ziele für alle akzeptabel, erstrebenswert und herausfordernd? Sind die Ziele überprüfbar und fühlen sich überhaupt alle Teammitglieder für die Erreichung dieser voll verantwortlich? Diese Fragen sollten in einem erfolgreichen team alle mit ja beantworten können.

Wie herausgefunden wurde beeinflussen auch noch sogenannte weiche Faktoren den Teamerfolg. Einer dieser ist die allseitige Kommunikation und Interaktion. Hierbei ist es wichtig, dass beispielsweise Meinungsverschiedenheiten vom Team als Bereicherung angesehen werden und auch sollte regelmäßig über das Selbst- und Fremdbild der Mitglieder geredet werden. Am wichitgsten ist bei diesem Erfolgsfaktor allerdings ein offener und schneller Informationsfluss!

Merke nicht nur ich hier was? Genau das schafft ihr durch TBuddy!
Na, wenn das mal nicht eine erfolgsversprechende App ist…

Kennt ihr das auch?
Ihr habt ein Spiel und findet im Mannschaftsgruppenchat nur alberne Bilder und Geschichten von gestern Abend anstatt den Treffpunkt? Dann braucht ihr #TBuddy, die #Teamkalenderapp! TBuddy ermöglicht euch die perfekte Übersicht über die kommenden Termine und alle nötigen Information. Schnell, übersichtlich und von überall.

Screen Shot 2016-09-03 at 3.15.15 PM

Wir drücken  #AngeliqueKerber die Daumen für die #USOpen, und hoffen, dass sie Tennislegende #SerenaWilliams schlägt und zeigt, dass der deutsche Frauen Tennis auch nach Steffi Graf weltklasse ist. Dieses Endspiel ist dein Endspiel, Angelique! Organisiere auch Du dein Tennisteam mit #Tbuddy der #Teamkalenderapp und mache TBuddy zu deinem täglichen Begleiter! Jetzt Kostenlos anmelden.

Weitere Infos zu den US Open und den beiden Powerfrauen findet ihr unter:

http://www.spiegel.de/sport/sonst/us-open-im-tennis-angelique-kerber-vor-dem-sprung-auf-platz-eins-a-1109883.html

Handy raus. App starten. Im Chat kurz die letzten Updates durchlesen. Oder gleich direkt auf auf die Terminübersicht – einfach per Klick auf Zu- oder Absage klicken. Nochmal in der Detailsansicht vielleicht den Termin in den Kalender übernehmen, noch ein Kommentar verfassen oder sich nochmal das Team Stand heute ansehen.

Sofort informiert, einfach und übersichtlich. Das Team immer dabei.

 

Permanente Unterstützung durch TBuddy

Wir von TBuddy bieten unseren Teams Support und Hilfe beim Aufsetzen des Teams (z.B. Hilfe beim schnellen Import des Teams) und bei tagtäglichen Fragen („Wie kann ich …?). Diese Funktion ist kostenlos und hilft den Teams, sich schnell zu orientieren und zu verbessern.

Sicherlich ist das ungewöhnlich, aber der Erfolg dieses Austausches gibt uns Recht. Viele Teams stehen über die Support-Funktion mit uns regelmäßig im Austausch und versuchen so die Organisation des Teams, der Termine usw. zu verbessern. Wir versuchen unsererseits binnen 24h zu antworten.

Die Hilfefunktion befindet sich unter den Einstellung (oben rechts). Neben dem Support finden sich hier auch viele weitere Informationen und Hilfetexte.

Bildschirmfoto 2016-08-07 um 09.55.24.

Wir freuen uns darüber, mit Euch auch über den Support in Kontakt zu stehen. Immer wieder kommen hierüber auch tolle Ideen und Funktionswünsche, die wir in unserer weiteren Entwicklung berücksichtigen.

Danke Euch für das stets sehr positive Feedback.
Das TBuddy-Team

Die unterschiedlichsten Teams benutzen Tag für Tag erfolgreich TBuddy. Wir haben unsere erfolgreichsten und ältesten Teams gefragt, wie sie am Anfang TBuddy erfolgreich in der Mannschaft etabliert haben.

Ich habe einmal mit einem Fußballtrainer gesprochen, der eine Kinder Fußballmannschaft leitet und mit dem Leiter einer freiwilligen Feuerwehr, der Großgruppen in den unterschiedlichsten Altersgruppen managt.

Wie hast du es geschafft, TBuddy erfolgreich in deine Fußballmannschaft zu integrieren?

„Ich habe ganz klar beim Training und beim Spiel gesagt, dass ich jetzt TBuddy, eine Plattform und App benutzen werde, um die Termine zu koordinieren. So behalte ich und ihr besseren Überblick über alle anstehenden Termine und ich weiß, wer beim Spiel und Training anwesend ist und kann mich danach richten bzw. im Notfall auch mal ein Training absagen, wenn ich nur mit drei Leuten auf dem Platz stehen würde.

Ich habe den Spieler Eltern gesagt, dass sie in den nächsten Tagen eine Einladung per Mail von TBuddy bekommen werden und sollte nichts ankommen, sollen sie mal in ihren Spammails nachgucken. Ich habe auch klar kommuniziert, dass ich ab nächster Woche nur noch TBuddy benutzen werde und welche Eltern nicht für ihr Kind bei TBuddy auf anwesend geklickt haben, die dürfen nicht spielen.

Am ersten Wochenende hat das mit ca. 70 % der Mannschaft geklappt und ich habe auch nur die spielen lassen, die sich bei TBuddy gemeldet haben. Da war das Geschrei bei den anderen Kinder so groß, dass das das letzte Mal war, wo sich nicht alle gemeldet haben. Seit dem sind vor allem die Eltern super begeistern von TBuddy, weil sie schnell von überall aus zu oder absagen können und alle Termine auf dem Handy oder PC haben.“

 

Wie hast du es geschafft TBuddy erfolgreich in der Freiwilligen Feuerwehr zu integrieren?

„Ich habe schon sehr lange nach etwas gesucht, was alle Termine verbindet und wo ich alle meine unterschiedlichen Altersgruppen managen kann. Vor TBuddy habe ich mit den „Älteren“ per E-Mail kommuniziert und mit den „Jüngeren“ per Whats App. Vor allem diese Gruppenchats haben mich sehr genervt.

Also ich beim googlen auf TBuddy gestoßen bin, habe ich es mir genau angeguckt und dann per Email und Whats App geschrieben, dass ich alle Mitglieder zu TBuddy, unserem neuen Organisationstool, einladen werden und sie bitte, die Einladung an zu nehmen und ggf. in ihrem Spam Ordner gucken sollen, wenn sie keine Einladung bekommen haben. Die Smartphone User waren sofort begeistert, weil die neue App viel praktischer und deutlich weniger Zeit und Nerven kostete, als die ständigen Nachrichten und man kann die Termine ganz leicht in den eigenen Kalender importieren.

Wer sich nicht meldet, wird konsequent nicht mit eingeplant, den vor allem in der Freiwilligen Feuerwehr ist der Teamgedanke sehr stark und so wurden auch die letzten davon überzeugt, dass TBuddy dem ganzen Team und vor allem den Organisatoren viel Arbeit und Nerven erspart.“

Zusammenfassung:

Wichtig für die Trainer: Sagt am besten einmal persönlich beim nächsten Treffen, dass ihr jetzt TBuddy die Terminkalender App benutzt. TBuddy ist eine Plattform im Internet und eine App, die es dem Trainern/innen und dem Team erleichtert, alle Termine immer im Überblick zu haben und mit der man schnell zu-oder absagen kann, jederzeit und von überall, sodass man leichter planen kann. Sagt eurem Team, dass ihr am … die Einladungen rausschickt und bitte alle die Einladung bis zum … an zu nehmen. Sollten sie keine Einladung bekommen, sollen sie in ihren Spamordner gucken oder sich bei dir melden. Kommuniziere klar und deutlich, dass TBuddy jetzt eure Kommunikationsplattform ist und du nicht mehr Zu- oder Absagen per Telefon, Email, Whats App annehmen wirst, sondern alles über TBuddy läuft und wer nicht mitmacht, wird auch konsequent nicht mit in die Teamaktivitäten eingeplant und erschwert dir und dem Team die Kommunikation erheblich. Sobald ihr es einmal konsequent durchgesetzt habt, funktioniert der Rest von ganz allein und ihr werdet merken, wie viel leichter die Organisation wird.

 

Viel Spaß mit TBuddy

 

Warum TBuddy praktischer ist als Doodle?,

Ihr plant das Saisonabschlussfest und sucht nach einem geeigneten Termin?

Das Problem könnt ihr ganz einfach in Tbuddy lösen, anstatt ein super langes Doodle rum zu schicken, bei dem sich am nächsten Tag schon niemand mehr dran erinnern kann, wann er zu oder abgesagt hat. Bis der Termin dann steht, steht bei vielen schon ein anderer Termin im Kalender. Das kann TBuddy besser!! Einfach die Auswahltermine bei TBuddy einstellen (am besten mit Doodle/Test/Auswahl Termine vorweg), die Teilnehmer abstimmen lassen, gucken wo am meisten können, den Termin nehmen und die anderen Termine einfach raus löschen! So hat jeder, jederzeit den Überblick.

So Teammitglieder fangt an fürs Sommerfest abzustimmen!

Liebe Buddies,
wir möchten Euch kurz ein Update über die letzten Neuerungen und neuen Funktionen in TBuddy informieren.

  • Im Newsbereich können jetzt alle einfach miteinander „chatten“. Kennt jeder, kann jeder (siehe Screenshot).
  • Die Terminansicht (insbesondere in der App) wurde nochmal deutlich überarbeitet – Ziel: Beste Übersicht über die kommenden Termine.
  • Rund um die Termine gibt es einige neue Features:
    • Serientermine für Training, Übungsabend, usw. bequem anlegen (siehe Screenshot).
    • Änderungsmöglichkeiten. Bestehende Termine jetzt einfach ändern – volle Kontrolle für den Coach (siehe Screenshot).
    • Erinnerungsfunktion: Einfach per Klick alle, die noch nicht zu- oder abgesagt haben, per Mail erinnern (siehe Screenshot).
  • Der Coach kann weitere Buddies zu Stellvertretern erklären.
  • Das persönliche Profil und das Teamprofil werden sukzessive erweitert.
  • Im Menu rechts kann man jetzt direkt den Support kontaktieren, die Hilfefunktion wird permanent ausgebaut (siehe Screenshot).
  • Mit einer Mail-Adresse mehrere Teams verwalten – auch kein Problem. Über Accounts kannst Du direkt Deine Teams ansteuern und ein neues Team anlegen.

Es ist wieder eine Menge Zeit investiert wurden, wir hoffen, Euch gefällt TBuddy und freuen uns auf Euer Feedback.

 

TBuddy hilft Deinem ‪#‎Team‬. Das TBuddy-Team gibt Dir ‪#‎Starthilfe‬, schon nächstes Wochenende organisierst Du Termine ohne Mails, SMS, WhatsApp usw. TBuddy. Die ‪#‎Teamkalender‬-App. Hier anmelden: http://goo.gl/cRzXeM

13010900_559908097549125_5805266018198874206_n